Schuldenerlass

Welche Entschuldungslösung passt zu Ihnen?

Jedes Jahr geraten immer mehr Amerikaner in Schulden. Leider kennen oder verstehen nicht viele die verschiedenen Methoden des Schuldenerlasses, die ihnen zur Verfügung stehen. In diesem Artikel gehe ich kurz auf die drei wichtigsten Methoden des Schuldenerlasses ein: Schuldenkonsolidierungsdarlehen, Kreditberatungsprogramme und Schuldenregelung. Jede Methode hat ihre jeweiligen Vor- und Nachteile und keine dieser Methoden ist für alle geeignet. Ich werde auch den idealen Kandidaten für jeden beschreiben.

Was ist ein Schuldenkonsolidierungsdarlehen?

Ein Schuldenkonsolidierungsdarlehen ist ein Darlehen, mit dem Sie andere Schulden wie Kreditkarten oder kleinere hochverzinsliche Darlehen abbezahlen. Der Grund, warum die Leute Schuldenkonsolidierungskredite bekommen, ist der zweifache, einer, weil normalerweise die Zinsen niedriger sind als die, die sie mit Kreditkarten gezahlt haben, und der andere, weil dies die monatliche Abwicklung der Rechnungen erheblich erleichtert. Jetzt muss der Schuldner nur noch eine Zahlung für das Darlehen leisten, anstatt viele an alle verschiedenen Gläubiger, die er zuvor hatte. Das Problem mit diesen Darlehen ist, dass sie nicht sehr einfach zu bekommen sind. In den meisten Fällen handelt es sich um gesicherte Kredite, dh Sie müssen eine Sicherheit hinterlegen, die weggenommen werden kann, wenn Sie den Kredit nicht in Anspruch nehmen. Die meisten Leute verwenden das Eigenkapital in ihren Häusern, was ein sehr kostspieliger Fehler sein kann. Statistiken zeigen, dass die meisten Menschen, die Schuldenkonsolidierungskredite erhalten, innerhalb von fünf Jahren genau dort landen, wo sie Schulden mit Kreditkarte hatten. Das kann Sie in Gefahr bringen, bankrott zu gehen und möglicherweise Ihr Zuhause zu verlieren.

Wer ist am besten für Debt Consolidation Loans?

Der beste Kandidat für einen Schuldenkonsolidierungskredit ist jemand, der zuerst einen bekommen kann. Wenn Sie sich qualifizieren, müssen Sie wirklich ein wenig nach der Seele suchen. Damit meine ich, dass Sie wirklich die Notwendigkeit aufheben können, weiterhin Kreditkarten und andere revolvierende Schulden zu verwenden. Denn wenn Sie wieder verschuldet sind, wird das nächste Mal nicht so einfach. Insolvenz oder Zwangsvollstreckung in den Keller zu starren, ist keine angenehme Erfahrung.

Was ist ein Kreditberatungsprogramm?

Ein Kreditberatungsprogramm ist einem Schuldenkonsolidierungskredit sehr ähnlich, mit der Ausnahme, dass es sich eigentlich nicht um einen Kredit handelt. Die Vorteile der Kreditberatung sind niedrigere Zinsen und eine monatliche Zahlung. Was Sie tun, ist Ihre monatliche Zahlung an die Kreditberatungsstelle zu leisten, in der sie sie dann an Ihre Gläubiger für Sie weiterleiten. Der Nachteil hierbei ist normalerweise, dass die monatlichen Zahlungen nicht viel geringer ausfallen als die monatlichen Mindestzahlungen für Ihre Kreditkarten. Sie werden jedoch viel schneller aus der Verschuldung entlassen als das Minimum, da die Zahlung während des Programms fest bleibt, was den Prozess beschleunigt. Eine erstaunliche Tatsache über Kreditberatung ist, dass rund 75% der Menschen, die sich für diese Programme einschreiben, nie einen Abschluss haben. Der Grund dafür ist, dass Sie, wenn Sie nur eine Zahlung verpassen, von den Kreditkartenunternehmen selbst vom Programm ausgeschlossen werden und erst nach einem Jahr an einer anderen Zahlung teilnehmen können. Dadurch wird Ihr Zinssatz wieder auf den vorherigen Stand gebracht.

Wer eignet sich am besten für die Kreditberatung?

Die Menschen, die am besten für ein Kreditberatungsprogramm geeignet sind, sind diejenigen, die überhaupt keine Probleme haben, ihre Mindestzahlungen zu leisten. Und diejenigen, die eine relativ geringe Verschuldung haben, etwa 7.000 USD oder weniger. Bevor Sie sich für diese Art von Programm anmelden, müssen Sie sich vergewissern, dass Ihre finanzielle Situation ziemlich stabil ist. Denken Sie daran, dass Sie keine Zahlungen für diese Art von Programm verpassen möchten, da sonst möglicherweise der Startschuss fällt.

Was ist Schuldentilgung?

Die Begleichung von Schulden unterscheidet sich erheblich von einem Schuldenkonsolidierungsdarlehen oder einem Kreditberatungsprogramm. Mit der Abrechnung reduzieren Sie tatsächlich den Betrag, den Sie zurückzahlen müssen, und nicht den Zinssatz. Die Vorteile der Abrechnung sind zweifach. Zunächst können Sie eine enorme Menge an Geld sparen, da das Guthaben in vielen Fällen um bis zu 50% reduziert wird. Der zweite Grund ist die Tatsache, dass Sie sehr schnell, in der Regel innerhalb von weniger als zwei Jahren, aus der Verschuldung aussteigen. Jetzt hat die Schuldenregelung ihre Nachteile. Damit ein Gläubiger zur Begleichung der Forderung bereit ist, muss er in Verzug geraten. Das heißt, Sie müssen auf Ihren Rechnungen zurückfallen. Während dieses Vorgangs sinkt Ihr Kredit-Score, insbesondere für diejenigen, die einen aktuellen Zahlungsstatus haben. Dieser Schaden ist jedoch weder dauerhaft noch öffentlich wie eine Insolvenz. Ein weiteres Problem ist, dass gelegentlich Gläubiger versuchen, jemanden für das, was geschuldet wird, zu verklagen. Außerdem werden Sie zweifellos Abholanrufe erhalten.

Wer eignet sich am besten für die Begleichung von Schulden?

Der beste Kandidat für eine Einigung sind diejenigen, die zu tief sind, um realistisch gesehen alle Schulden abzubauen, ohne Konkurs anmelden zu müssen. In der Regel sind Siedlungskandidaten über 10.000 USD hoch verschuldet und haben es sehr schwer, Zahlungen aufrechtzuerhalten, oder sie sind bereits in Verzug geraten. Die Abrechnung hat ihre Nachteile, aber sie ist die schnellste Methode zum Schuldenerlass, mit der Sie den größten Teil Ihres Geldes sparen können.

Wie Sie sehen, gibt es keinen Schuh für alle Arten von Geschäften für diejenigen, die Schulden haben. Es kommt wirklich auf die finanzielle Situation jeder Person an. Für diejenigen, die nicht zu tief in der Schuldenberatung sind, kann die beste Wahl sein. Für die sehr disziplinierte Person, die einen Schuldenkonsolidierungskredit erhalten und keine Schulden mehr haben kann, ist dies möglicherweise der beste Schritt. Und für diejenigen, die erkennen, dass es fast außer Kontrolle geraten ist und nicht mehr mithalten kann, könnte die Beilegung der Retter vor dem Bankrott sein.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close