Estate Plan Trusts

 Nachlassplanung: Unwiderruflicher Lebensversicherungs-Trust ist nicht so blöd

Die als "Crummey Power" bezeichnete Steuerlücke ist nach Clifford Crummey benannt, der eine Stiftung zur Übertragung seines Vermögens mit dem Ziel gegründet hat, Erbschafts- und Erbschaftssteuern nach seinem Tod zu vermeiden. Der Internal Revenue Service war nicht erfreut und verklagte Crummey 1968 vor Gericht wegen einer sogenannten illegalen Steuerschlupflücke. Der Sieg von Crummey vor Gericht schuf einen Präzedenzfall, der das Vertrauen zu einem akzeptablen Instrument bei der Nachlassplanung machte.

WAS SIND DIE VORTEILE EINES LEBENSVERSICHERUNGSVERTRAUENS?

Lebensversicherung Trusts Nutzen Sie Vorteile, während Sie am Leben sind, indem Sie es Ihnen ermöglichen, Prämienzahlungen durch Geschenke an das Trust zu leisten. In den Jahren 2013 und 2014 können Sie dem Trust pro Begünstigtem bis zu 14.000 US-Dollar an Schenkungen überweisen. Danach leistet der Trust die Zahlungen für die Lebensversicherung oder die Lebensversicherungspolicen.

WIE DIE CRUMMEY POWER FUNKTIONIERT

Um Schenkungssteuern zu vermeiden, wird für jeden Begünstigten ein Scheck über weniger als 14.000 USD als "Geschenk" an den Life Insurance Trust ausgestellt. Jeder Begünstigte muss das Recht oder die Befugnis haben, das Geschenkgeld abzuheben, um die Steuervorschrift einzuhalten und die Schenkungssteuervergünstigung zu erhalten.

Danach erstellt der Treuhänder eine "Crummey Letter" die an jeden der Begünstigten geschickt wird und ihnen mitteilt, dass sie die Möglichkeit haben, das Geld innerhalb von 30 Tagen abzuheben. Im Wesentlichen gewährt die im Crummey-Brief vorgesehene Befugnis dem Begünstigten die Befugnis, das Geld zu erhalten, und infolgedessen erhielt der Begünstigte das Geschenk.

Im Wesentlichen ist das Ziel für die Begünstigten zu nicht zurückziehen das Geld, um das Geschenk zum Eigentum des Vertrauens zu machen. Wenn die Begünstigten sich dafür entscheiden, das Geld nicht abzuheben, wird ein Teil des Geldes zur Zahlung der Lebensversicherungsprämien verwendet. Das übrig gebliebene Geld verbleibt beim Irrevocable Life Insurance Trust (ILIT) und wird den Begünstigten nach Ihrem Tod ausgehändigt.

Es ist zu jeder Zeit unabdingbar, einen ausreichenden Geldbetrag in der ILIT beizubehalten, um die Lebensversicherungsprämien zu decken. Beachten Sie, dass der Zahlungsempfänger sicher sein muss, dass jeder der Begünstigten des Trusts nach Erhalt des Crummey-Schreibens keine Maßnahmen ergreift, indem er innerhalb des 30-tägigen Zeitrahmens geschenkte Beträge abhebt. Bei Missverständnissen sollte der Kunde darauf hingewiesen werden, wie wichtig es ist, dass die im Living Trust genannten Begünstigten die Bedeutung der Nichtausübung ihres Rechtes oder ihrer Befugnis zum Abheben des in der ILIT geschenkten Geldes verstehen.

BENENNUNG EINES TRUSTEES, DER DIE PFLICHTEN VERSTEHT

Die Bestimmung eines Treuhänders ist eine wichtige Wahl. Stellen Sie vor der Auswahl eines Treuhänders sicher, dass der Treuhänder seine Verantwortlichkeiten versteht, indem Sie die Notwendigkeit betonen, die Begünstigten jedes Mal mit dem Crummey Letter zu benachrichtigen, wenn ein Geschenk an das Trust gesendet wird. Betonen Sie auch, wie wichtig es ist, die Zahlungen für die Lebensversicherung zu leisten. Um sicherzustellen, dass der Treuhänder objektiv bleibt, kann das ILIT eine Bestimmung vorsehen, die dem Treuhänder die Befugnis verleiht, den genauen Betrag festzulegen, den jeder Begünstigte erhalten soll.

Wenn der Treuhänder aus irgendeinem Grund seinen Pflichten nicht nachkommt, haben Sie weiterhin die Möglichkeit, einen Richter aufzufordern, einen anderen Treuhänder zu ernennen. Ein Rechtsweg ist auch dann möglich, wenn ein Treuhänder die vom Trust geforderten Pflichten nicht erfüllt.

KÜNDIGUNG DER LEBENSVERSICHERUNG

Sie behalten sich das Recht vor, die im Life Insurance Trust abgeschlossene Lebensversicherung zu kündigen. Sie können die Police kündigen, indem Sie dem Life Insurance Trust keine Geschenke mehr machen und die Police verfallen lassen. Was auch immer in der gesamten Lebensversicherung als Barwert verbucht wurde, kann gegebenenfalls in eine befristete Lebensversicherung umgewandelt werden.

Daher ist die Erstellung von ILIT für Ihren Nachlassplan komplex und sollte von einem Anwalt durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass der Versicherte den maximalen Nutzen einer ILIT erzielt.

VOLLSTÄNDIGE OFFENLEGUNG

Dieser Artikel spiegelt nur meine persönlichen Ansichten in meiner individuellen Eigenschaft wider. Es gibt nicht unbedingt die Ansichten meiner Anwaltskanzlei wieder und wird von diesen weder gesponsert noch unterstützt. Die in dem Artikel enthaltenen Informationen beruhen ausschließlich auf Meinungen und werden nur zu Bildungszwecken bereitgestellt und sind nicht dazu gedacht, spezifische Rechtsberatung zu leisten. Es wird keine Garantie für die Richtigkeit der im Artikel veröffentlichten Informationen übernommen. Artikel können aktualisiert oder nicht aktualisiert werden und Einträge können zum Zeitpunkt der Anzeige veraltet sein

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close