Schuldenkonsolidierung

 Ein wenig über Debt Consolidation Loans

Es gibt viele Finanzunternehmen und andere Darlehensfirmen, die viel Geld mit dem "Verkauf" von Schuldenkonsolidierungsdarlehen verdienen. Dies ist ein Prozess der Refinanzierung von Darlehen und anderen Schulden, die Sie möglicherweise haben.

Diese Finanzunternehmen "verkaufen" ihre Kredite häufig auf der Grundlage, dass Ihre wöchentlichen Rückzahlungen geringer sind, aber sagen Ihnen nicht immer, dass sie die Kreditlaufzeit verlängern, sondern dass sie Ihnen keine Informationen über die höheren Zinssätze oder die zusätzlichen Kredite geben Gebühren, die Ihnen in Rechnung gestellt werden.

Die Menschen möchten ihre Schulden konsolidieren, um ihre finanzielle Situation zu verbessern und ihnen einen besseren Umgang mit ihrem Geld zu ermöglichen. Sie sollten jedoch auch sicherstellen, dass Sie die Darlehenslaufzeit nicht nur mit höheren Zinssätzen und höheren Gebühren verlängern, um die wöchentlichen Rückzahlungen zu reduzieren.

Die richtigen Gründe, um Schulden zu konsolidieren

Es ist leicht, sich mit Schulden zu belasten, und als Hypothekenmakler sehen wir viele Leute, die Schwierigkeiten haben, alle ihre Darlehenszahlungen zu erfüllen. Die Leute mögen sagen, Sie hätten niemals so viel kurzfristige Schulden aufnehmen sollen, aber es gibt viele Situationen, in denen dies passiert ist, und es ist sowieso sinnlos, über die Vergangenheit nachzudenken. Wir müssen uns mit den Schulden befassen, die Sie jetzt haben, und prüfen, ob ein Schuldenkonsolidierungsdarlehen die richtige Option ist.

Das erste, was ein Hypothekenmakler tun sollte, ist eine Stellungnahme von Ihnen zu erhalten, damit er genau feststellen kann, welche Schulden Sie haben. Nur dann sollten sie beurteilen, welche Schulden konsolidiert werden sollen.

Diese Entscheidung zur Refinanzierung von Schulden basiert in der Regel auf den Zinskosten, die Sie für jede Schuld zahlen, den Strafen (falls zutreffend) für die vorzeitige Rückzahlung, der verbleibenden Laufzeit und dem tatsächlichen Rückzahlungsbetrag.

Sie sollten die IRD-Schulden nach Möglichkeit refinanzieren, da die Zinsen und Strafen extrem hoch sein können. Warum sollten Sie jedoch ein zinsloses Darlehen refinanzieren?

Es gibt Zeiten, in denen Sie einen zinslosen Kredit refinanzieren können. Sie müssten dies jedoch bei der Umstrukturierung der Gesamtverschuldung sorgfältig berücksichtigen, um sicherzustellen, dass dies das Beste ist – normalerweise ist dies nicht der Fall.

Was ist, wenn ich eine schlechte Gutschrift habe?

Als Hypothekenmakler werden wir häufig von Menschen angesprochen, die zu viel Schulden haben und einen Schuldenkonsolidierungskredit erhalten möchten, aber schlechte Kredite haben und daher der Meinung sind, dass sie keinen Kredit erhalten können.

Es gibt Grade der schlechten Gutschrift;
Ein paar kleine Fehler in Ihrem Veda-Bericht – wir untersuchen, was diese sind und warum sie passiert sind. Wenn wir diese Fehler erklären können, sind die Kreditgeber im Allgemeinen damit einverstanden.
Größere Standardwerte und Urteile in Ihrem Veda-Bericht – wir benötigen eine bessere Erklärung und sind möglicherweise bei der Auswahl der Kreditgeber eingeschränkt. Es gibt jedoch eine Reihe von Kreditgebern, einschließlich Hypothekenbanken, die über Optionen verfügen.
Darlehens- oder Hypothekenrückstände – Jeder neue Kreditgeber möchte eine Erklärung, warum die Darlehen oder Hypotheken in Verzug sind, und dies könnte genau der Grund sein, warum wir ein Darlehen zur Schuldenkonsolidierung arrangieren möchten.

Ohne Ihre persönliche Situation zu betrachten, gibt es keine Möglichkeit zu wissen, ob Sie Ihre Schulden konsolidieren können, wenn Sie einen schlechten Kredit haben, aber es ist auf jeden Fall einen Blick wert. Ein Schuldenkonsolidierungsdarlehen ist möglicherweise der beste Weg, um Ihre Kredite aufzuräumen und wieder zu "guten" Krediten zurückzukehren.

Hüten Sie sich vor den Kosten von Schuldenkonsolidierungsdarlehen

Die Kosten für Schuldenkonsolidierungsdarlehen variieren von Unternehmen zu Unternehmen und hängen von Ihrer Situation und Ihrer Sicherheit ab. Ein unbesicherter Kredit ist fast immer teurer. Es lohnt sich also auf jeden Fall, Ihr Fahrzeug oder Ihre Immobilie zur Besicherung des Kredits zu verwenden und damit die Kreditkosten zu senken. Außerdem zahlen Sie in der Regel mehr, wenn Sie eine schlechte Bonität haben und andere Situationen vorliegen, in denen Sie außerhalb des von den Kreditgebern festgelegten "idealen Profils" liegen.

Schuldenkonsolidierung Darlehen Vergleich

Es ist äußerst schwierig, die Informationen für einen ordnungsgemäßen Schuldenkonsolidierungskreditvergleich zu beschaffen, da viele Ihrer Optionen auf einer Risikobewertung basieren, die den Zinssatz festlegt, der Ihnen in Rechnung gestellt wird.

Die mit einem Schuldenkonsolidierungsdarlehen verbundenen Kosten betragen normalerweise;

Der Zinssatz – während es oft schwierig ist, den Zinssatz für Schuldenkonsolidierungsdarlehen herauszufinden, sollten Sie immer fragen und diesen mit dem vergleichen, was Sie derzeit zahlen, und auch mit anderen Optionen. GE Money zitiert auf seinen Websites ein Beispiel für einen 5-Jahres-Kredit mit einem Zinssatz von 19% und einen Finance Now-Zinssatz ab 13,95% – ab!
Easy Loans (NZ) geben an, dass sie von Fall zu Fall Angebote unterbreiten. Geneva Finance, QuickCash Finance, Instant Finance und Max Loans erwähnen keine von uns festgestellten Zinssätze.

Die Gebühren – Viele Finanzunternehmen erheben eine Gründungsgebühr und einige erheben auch laufende monatliche Gebühren sowie Gebühren für die Beendigung und / oder vorzeitige Rückzahlung.

Versicherungen – Die meisten Finanzunternehmen "verkaufen" mit jedem Kredit eine Zahlungsschutzversicherung. Dies ist im Allgemeinen eine sehr teure Möglichkeit, eine Versicherung zu kaufen. Wir empfehlen Ihnen, mit einem Versicherungsberater zu sprechen, anstatt diese Optionen zu nutzen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass viele der Schuldenkonsolidierungsdarlehen mit einer Einrichtungsgebühr einen Zinssatz zwischen 20 und 30% haben und eine teure Zahlungsschutzversicherung enthalten, die nicht erforderlich wäre, wenn Sie bereits eine eigene Einkommensschutzversicherung hätten.

Schnelle Kredite machen oft keinen Sinn

Der Schwerpunkt der meisten Finanzunternehmen, die Darlehen zur Schuldenkonsolidierung anbieten, liegt auf der Geschwindigkeit des Antragsverfahrens. Sie werben mit "1-Stunden-Genehmigungen" und "Online-Anträgen", und selbst die Namen konzentrieren sich auf die Akzeptanzgeschwindigkeit von Finance Now, Instant Finance und Easy Loans (NZ) und vermitteln den Eindruck, dass Sie Ihre Schulden mit einem Minimum sortieren können viel Aufhebens.

Vielleicht ist Geschwindigkeit nicht das Wichtigste!

Vielleicht möchten Sie sich etwas mehr Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass Sie die beste Option erhalten, mit der Sie in sehr kurzer Zeit viel Geld sparen können.

Rückzahlung bestehender Schulden verhandeln

Oft kann es zu Einsparungen kommen, die Sie bei der Rückzahlung bestehender Schulden erzielen können.

Bei Forderungen, die einem Inkassobüro wie Baycorp oder Veda ausgehändigt wurden, ist es häufig einfach, einen Rabatt auszuhandeln, wenn eine vollständige Begleichung angeboten wird.

IRD-Schulden beinhalten häufig überhöhte Zins- und Strafgebühren, und häufig kann ein Rabatt gewährt werden, wenn Sie eine vollständige Abrechnung anbieten können.

Die meisten Privatkredite und Mietkaufverträge beinhalteten eine Zahlungsschutzversicherung. Sie sollten in der Lage sein, eine Rückerstattung für den Teil der Deckung zu erhalten, der aufgrund einer vorzeitigen Rückzahlung nicht in Anspruch genommen wurde.

Sprechen Sie mit Ihrem Hypothekenmakler, um sicherzustellen, dass Sie auf diese Rabatte zugreifen können. Sie sparen viel Geld und bieten möglicherweise einen guten Grund, die Schulden zu konsolidieren.

Hypothekenmakler tun auch Schuldenkonsolidierungsdarlehen

Hypothekenmakler sprechen mit vielen Menschen, die Probleme mit dem Cashflow hatten und Schulden konsolidieren möchten.

Meistens handeln Hypothekenmakler mit Hausbesitzern oder solchen, die im Begriff sind, ihre ersten Häuser zu kaufen. Die meisten Hypothekenmakler wissen jedoch viel über Schulden und sind in der Regel die besten Ansprechpartner, wenn Sie Ratschläge zu den besten Optionen für eine bestimmte Situation wünschen.

Die meisten Hypothekenmakler können Ihnen die wahren Kosten eines Schuldenkonsolidierungsdarlehens aufzeigen, und dann liegt es an Ihnen, Ihre Optionen abzuwägen. Mortgage Link ist einer der besten Hypothekenmakler der Welt, und Ihr Hypothekenberater weiß, wie Sie die besten Optionen für die Schuldenkonsolidierung erhalten und wie Sie Ihre Schulden strukturieren können, damit Sie sie schneller abbezahlen können.

Bevor Sie die "schnellen" Optionen ausprobieren, sollten Sie überlegen, ob Sie sich ein wenig mehr Zeit nehmen sollten, um sich persönlich mit einem Hypothekenmakler zu treffen, und sicherstellen, dass Sie einen geeigneten Schuldenkonsolidierungskredit erhalten.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close